Erste NBV2k-Niedersachsenmeisterschaft

Liebe NBV-Mitgliedsvereine, bitte teilt folgende Info all Euren Mannschaften mit,

da leider immer noch kein Spielbetrieb in naher Zukunft in Aussicht ist, möchten wir Euch auf andere Weise eine Wettkampfmöglichkeit geben. Wir planen eine NBV-eSports-Landesmeisterschaft und wollen Euch aktiv bei der Planung dabeihaben!

Gespielt wird das Spiel NBA2K21 auf der Playstation 4 im 5 gegen 5 pro-AM Modus. Besitzer einer Playstation 5 spielen je nach Anzahl ein eigenes Turnier oder nehmen am PS4 Turnier Teil.
Jeder Teilnehmer verkörpert während des gesamten Turniers einen virtuellen Charakter, der vor dem eigentlichen Turnier in das NBV2K-Trainingscamp mit professionellen E-Sportlern geschickt wird und dort seine Skills verbessert. Egal, ob ihr bereits einen Spieler bei 2K21 besitzt oder das Spiel noch nie gespielt habt. Von uns bekommt ihr wertvolle Tipps, um besser zu werden. Nach dem Trainingscamp geht das eigentliche Turnier los und ihr kämpft gegen andere Teams aus Niedersachsen um die Playoffs.

Ihr spielt bei dem Turnier zu fünft in einem Team und repräsentiert Euren tatsächlichen Verein mit Euren realen Trikots. Am Ende des Turniers steht das große Finale an, dessen Sieger sich der erste NBV 2K Landesmeister nennen darf.

Ihr wollt Euer Können unter Beweis stellen, das Spiel einfach mal ausprobieren oder einfach nur mit Euren Teamkollegen etwas zocken? Es ist egal, ob ihr blutiger Anfänger oder pro-Gamer seid, wir wollen eine riesige NBV eSports Community mit Euch aufbauen.

Haben wir Euer Interesse geweckt? Meldet Euch für mehr Infos unter folgendem Link an:

https://forms.office.com/r/VZm7khnvgj

Wir freuen uns, wenn ihr den Link zur Anmeldung verbreitet 😊

Saisonabbruch

Der BBH bricht die Saison 2020/21 ab. Es wird in dieser Saison keine

Auf- und Absteiger in den verschiedenen Spielklassen geben.

Der Vorstand wartet die weitere Entwicklung ab, um ggf. noch Alternativangebote zu ermöglichen. Wir werden euch rechtzeitig darüber informieren.

Euer Vorstand

Mitteilung Saisonunterbruch BBH

Liebe Basketballvereine vom BBH,

aufgrund der steigenden Infektionszahlen und der zunehmenden Sorge vieler Mitgliedsvereine, setzt der Vorstand des BBH seine Spiele der Saison 2020/21 (also die Spiele der Regionsligen und -klassen) bis zum 31. Dezember 2020 aus. Die NBV-Spiele (Landes- und Oberliga) finden weiterhin statt.

Wir werden die Situation weiter genau verfolgen und dann rechtzeitig informieren, wie es im Jahr 2021 weitergeht. Wir haben bereits verschiedene Modelle durchgesprochen und sind auch für weitere Vorschläge aus euren Reihen sehr dankbar!

Wir hoffen sehr, dass wenigstens der Trainingsbetrieb weiter möglich bleibt und euch so wenigstens ein Teilbereich von unserem Hobby erhalten bleibt.

Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!

Viele Grüße,

Euer Vorstand

Bericht Basketball-Schiedsrichter Ausbildung in der Region Hannover

An den Wochenenden 3./4. Und 10./11. Oktober fanden in Lehrte zwei Schiedsrichterlehrgänge statt.
An drei Tagen wurden jungen Schiedsrichter-Anwärter aus verschiedenen Vereinen die Grundthemen für Schiedsrichter beigebracht. Lehrgangsleiter Felix Müller (Linden Dudes) konnte dabei auf die Unterstützung von BBL-Bundesliga Schiedsrichter Dennis Sirowi und Referenten Maik Remy (TS Großburgwedel) als Referenten zurückgreifen.
Die Teilnehmer erlebten eine praktische Ausbildung in der Halle, nachdem sie ein E-learning im Vorfeld des Lehrgangs absolvieren mussten.
22 Schiedsrichter absolvierten erfolgreich den Lehrgang und dürfen nun offizielle Spiele auf Regionsebene leiten.

Am Sonntag, den 11.10.2020 haben sich 8 Schiedsrichter aus der Region Hannover weitergebildet und den theoretischen Teil für die nächste Lizenzstufe und der vollständigen Ausbildung als Schiedsrichter absolviert. Auch hier zeigten alle Teilnehmer gute Ergebnisse und werden im Laufe der Saison bei einem Prüfungsspiel Ihre vollständige Lizenz erreichen.
Wir wünschen allen Schiedsrichtenden einen guten Start und eine erfolgreiche Saison.

BBH-Schiedsrichterkommisson

NBV Verbandstag 2020

Liebe Vereine!

Auf der NBV-Homepage wurde die Einladung zum NBV-Verbandstag 2020 am 24.10.2020 veröffentlicht. Die Anmeldung zum NBV-Verbandstag 2020 kann bis zum 09.10.2020 erfolgen.

In der Einladung

(https://www.nbv-basketball.de/module/datei_upload/download.php?file_id=622)

ist auch die neue Satzung zu finden, über deren Annahme beim NBV-Verbandstag abgestimmt wird.

Unter dem Punkt „Anträge“ geht es auch um neue Ordnungen (z.B. Jugend, Spielbetrieb, Schiedsrichter), die für euch in jedem Fall relevant sind.

Diese Ordnungen sind bereits auf der NBV-Homepage vorgestellt worden und können schon vorab gelesen werden.

Bitte beachtet, dass ihr zum Erhalt des Stimmrechtes eine Akkreditierung durch ein §26-BGB-Vorstandsmitglied eures Vereins benötigt.

Eure Anmeldung muss online erfolgen. Die Einladung und den Link zum Anmeldeformular findet ihr hier: https://www.nbv-basketball.de/

Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg bei den aktuellen Spielen und passt gut auf Euch auf.

Viele Grüße,
Stefan Körner

Ausschreibungen Schiedsrichter-Lehrgänge Lizenzstufe E (Grundausbildung) und Lizenstufe D (Weiterqualifikation)

Hallo,

unter folgenden Links findet Ihr die Ausschreibungen für die Schiedsrichter-Lehrgänge:

Download – Ausschreibung LSE Lehrgang 2020 – Region Hannover (PDF)

Download – Ausschreibung LSD Lehrgang 2020 – Region Hannover (PDF)

Diese finden im Oktober 2020 statt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Meldeadresse:

LSE-Lehrgang
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfJ0nW-KF-2GKWd4w4E9zcTxhl47TVFacvIyYWd1iqr2yu8Q/viewform?vc=0&c=0&w=1&flr=0

LSD-Lehrgang
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfJ0nW-KF-2GKWd4w4E9zcTxhl47TVF-acvIyYWd1iqr2yu8Q/viewform?usp=sf_link

Bei weiteren Fragen dürft ihr mich gerne kontaktieren (remy@bbh-srk.de)

Beste Grüße

Maik Remy
BBH-Schiedsrichterkommisson
Schiedsrichterausbildung

Spielbetrieb in der kommenden Saison 2020/21

Liebe Vereine,

der Spielbetrieb in der kommenden Saison wird inhaltlich aber auch organisatorisch fordernd. Um euch die Spieltagsorganisation ein wenig zu erleichtern, hat der Bezirksvorstand folgende Änderungen für die Saison 2020/21 beschlossen:

  1. Änderung der Spiel-Anfangszeiten
    Das Zeitfenster zur Terminierung von Spielen  wird wie folgt angepasst:
    Sa. 13:00 bis 20:30 Senioren
    Sa. 13:00 bis 20:00 Jugend (u18/u20)
    Sa. 13:00 bis 19:00 Jugend (bis u16)
    So. 09:00 bis 18:00
    So. 11:00 bis 16:00 (Spielpartner über 100km entfernt)
    Begründung: Auf Grund des erhöhten Zeitaufwandes für Spiele wird ein größeres Zeitfenster benötigt, um die gleiche Anzahl an Spielen an einem Tag durchführen zu können.
    Hinweis zur Umsetzung: Vereine sollen auf sinnvolle Anfangszeiten achten. Es ist generell nicht sinnvoll, ein Minispiel um 19:00 Uhr zu spielen. Wenn sonntags mehrere Spiele in der Halle sind, sollte nach Möglichkeit, das Spiel mit der kürzesten Anfahrt für die Auswärtsmannschaft auf den frühen Termin gelegt werden.
  2. Spielverlegungen
    Alle Spielverlegungen, die bis zu den Herbstferien beantragt werden, sind für den verlegenden Verein kostenfrei.
    Begründung:  Durch die Veröffentlichung des Hygienekonzeptes haben sich die Anforderungen für die Vereine geändert. Dieses ist nicht den Vereinen bei ihrer Saisonplanung anzulasten.

Da statistisch erwartete Rückzüge ausgebleiben sind, wird die Regionsklasse u14 mnl. in zwei Staffeln aufgespalten. Die Termine mit euren verbleibenden Gegnern werden von Hendrik für die neuen Staffeln übernommen. Es fallen also lediglich Spiele weg. Die betroffenen Vereine werden nach Umsetzung informiert.

Wir wünschen euch einen möglichst reibungslosen und gesunden Start in die Saison.

Euer Vorstand.