Ausschreibung U9-Turnier

Ort: Bothfelder Sporthalle
Prinz-Albrecht-Ring 16
30657 Hannover
Termin: Sonntag, 03.06.2018, 10:00 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Bezirksfachverband Basketball Hannover e.V.
Ausrichter: TuS Bothfeld
Teilnehmerkreis: Spielberechtigt sind alle Kinder des Jahrgangs 2009 und jünger.
Es dürfen auch Spieler(innen) ohne Teilnehmerausweis am Turnier teilnehmen.
Spielgemeinschaften mehrerer BBH-Vereine sind möglich.
Meldetermin: 25.05.2018
Die Vereine melden sich fomlos per Email beim Jugendwart ( tg@ebrc.de ) zu dem Turnier an.
Kosten: Keine
Je teilnehmende Mannschaft ist ein Schiedsrichter zu stellen.
Weitere Infos: Die Länge des Turniers hängt von der Anzahl der gemeldeten Manschaften ab. Nach Ablauf der Meldefrist erhalten die gemeldeten Vereine weitere Informationen.
Besonderheit: Während des Turniers können die Kinder an der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilnehmen, dort ihre basketballerischen Fähigkeiten zeigen und in sechs aufeinander aufbauenden Levels, vom „Rookie“ bis zum „Allstar“, Prüfungen ablegen. Werden diese geschafft, bekommt man mit jedem Level ein farbiges Trikot.

Weiter Infos hierzu, gibt es unter folgendem Link: https://www.kinderplussport.de/basketball-academy/

Ausschreibung als PDF-Download hier

Weitere Informationen sind im Bedarfsfall beim RSL VI zu erfragen.

gez.
Dr. R. Battersby
RSL VI

Einladung Bezirksjugendkonferenz

Liebe Vereine,

wir freuen uns, euch zur ersten Jugendkonferenz des BBHs einzuladen und hoffen auf rege Teilnahme. Die Jugendkonferenz soll unter anderem dazu dienen, Erfahrungen auszutauschen und Probleme im Spielbetrieb anzugehen. Die Teilnehmer sollten also Einblick in die Sorgen und Nöte der Jugendabteilung haben.

Bitte meldet euch namentlich bei mir per Email an. Details zur Jugendkonferenz findet ihr im verlinkten Einladungsschreiben.

Download – Einladung Bezirksjugendkonferenz 2018

Viele Grüße

Torsten

Ergänzung Ausschreibung

Liebe Vereine,

hiermit schreibt der Bezirk Hannover ergänzend eine u12 weiblich für die Saison 2017/18 aus.

Meldungen können bis zum 15.06. abgegeben werden.

Für Rückfragen steht euch der Jugendwart Torsten Grewe zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Euer Vorstand

Ausschreibung Coach Clinic Jugendspitzensport

Der Bezirk Hannover und der TKH freuen sich euch dieses Jahr eine besondere Trainer-Fortbildung anbieten zu können.

Gleich vier hochkarätige Referenten kommen am Samstag, den 13.5., nach Hannover. Wir freuen uns das erste Mal in der Landeshauptstadt zwei sehr bekannte Landestrainer als Referenten zu Besuch zu haben. Matthias Weber (Landestrainer Niedersachsen), der gerade erst beim letzten Bundesjugendlager mit dem 2002er Jahrgang den ersten Platz im Turnier belegte und Robert Bauer (Landestrainer Berlin), der schon seit mehr als 30 Jahren im Leistungssport erfolgreich tätig ist. Eine weitere Freude ist es, den ehemaligen Nationalspieler Sven Schultze (121 Nationalspiele) dabei zu haben, der viel von seinen Erfahrungen als Spieler im Profisport berichten wird und auch von seinen neuen Erfahrungen als Verbandstrainer im Berliner Basketball Verband. Das Programm wird David Arnold abrunden. Der Physiotherapeut, der gerade erst im Dezember die U18 Nationalmannschaft auf ihrem Weg zum 4. Platz bei der Europameisterschaft betreute.

Themenschwerpunkte der Fortbildung:

Schon lange ist es ein großes Thema im deutschen Basketball eine Offense zu gestalten, die in Bewegung bleibt und jedem Spieler eine Aufgabe gibt, ohne den Angriff nur „durchzulaufen“. Die Lösung liegt hierbei nicht in der Wahl des Setplays, sondern viel mehr in der Art und Weise der individuellen und gruppentaktischen Ausbildung der Spieler und der Umsetzung im Wettkampf.

Matthias Weber wird dabei über das Gesamtbild referieren „Offense im Flow“, das Ganze wird dann von Robert Bauer fortgeführt, in dem er über die Entwicklung und das Training von Aufbauspielern, sowie das Zusammenspiel von Außenspielern und Innenspielern redet. Sven Schultze wird uns zur Vertiefung einen Einblick in die Techniken und Entscheidungen des Innenspiels gegeben.

Abschließend wird David Arnold auf die Inhalte eingehen, die oft im Training zu kurz kommen: das Athletikprogramm in der Halle. Hierbei wird er Übungen vorstellen, die vom Anfängerbereich bis zur Nationalmannschaft alle Spieler durchführen sollten und Kräftigung sowie Dehnung der Sportler beinhaltet. Natürlich lernt man am besten bei der praktischen Durchführung dieser Aufgaben. Daher sollte jeder an diesem Programm aktiv teilnehmen. Sportsachen sind also Pflicht.
Wir freuen uns auf unsere Referenten und auf euch als Teilnehmer. Der Lehrgang wird im NBV mit 10 Unterrichtseinheiten zur Verlängerung der C-Lizenz anerkannt.

Details entnehmt ihr bitte der Ausschreibung. Die Anmeldung erfolgt formlos per Email (lehrwesen@bbh-im-nbv.de) unter Nennung des Vereins und der Kontaktdaten des Teilnehmers. Ihr erhaltet nach Zahlungseingang eine Anmeldebestätigung.

Download – Ausschreibung C-Trainer-Fortbildung 2017

Weitere Informationen könnt ihr in der TKH-Geschäftsstelle bei Torsten Grewe (0511-898389-0) erfragen.