Neue C-Trainer im BBH

In der Zeit vom 02. – 14. Juli 2018 absolvierten mehrere Trainer aus dem BBH Ihren C-Trainerlehrgang in Rotenburg (Wümme), der vom NBV ausgerichtet und von Andreas Scheede (Göttingen) geleitet wurde.

Nach der erfolgreichen Lehrprobe und Prüfung besitzen nun folgende Trainer eine C-Lizenz:

Emily Gust (TuS Bothfeld)
Davia Wojityczka (TuS Bothfeld)
Lennart Gilster (RV Hoya)
Daniel Hartje (RV Hoya)
Christopher Cedzich (Hannover Basketball Dragons)
Maik Remy  (Linden Dudes)

Herzlichen Glückwunsch an alle neuen Coaches

C-Trainerfortbildung in Hannover mit Jugendnationaltrainer Patrick Femerling

In Zusammenarbeit mit dem Bezirk Hannover lädt der Turn-Klubb zu Hannover zur zweiten Auflage einer ganz besonderen Fortbildung in Niedersachsen ein.

Wir freuen uns sehr, dass die letztjährige C-Fortbildung sowohl bei den Teilnehmern als auch den Referenten gut angekommen ist und dass Robert Bauer uns wieder, sowohl im Vorfeld als auch bei der Clinic, tatkräftig unterstützt.

Besonders stolz ist der TKH, dass der frisch ernannte Jugendnationaltrainer und Rekordnationalspieler Patrick Femerling als Referent nach Hannover kommt. Als Spieler hat Patrick 221 Spiele für die Nationalmannschaft absolviert und hat in dieser Zeit unter anderem WM-Bronze und EM-Silber errungen. Als Trainer hat er zuletzt bei Alba Berlin das 1. Regionalliga-Team betreut und arbeitete im November 2017 als Co-Trainer der A-Nationalmannschaft. Neben Patrick Femerling wird, wie bereits im letzten Jahr, der Landestrainer von Berlin, Robert Bauer und erstmalig, der Landestrainer von Niedersachsen Robert Birkenhagen referieren.

Bei dieser Fortbildung wird Robert Bauer einen praxisorientierten Einblick in die Entscheidungsschule bei Jugendspielern geben. Zusätzlich wird er dabei auf den Durchbruch der Spieler gegen besonders intensive Defense eingehen. Aufgrund seiner Spielanlage freuen wir uns, dass Patrick Femerling über die Innenspielerschulung referieren wird und dabei auf Entwicklungen im modernen Basketball eingeht. Abschließend wird Robert Birkenhagen uns einen Einblick in die NBV-Spielkonzeption geben. Hier geht es sowohl um eine Gesamtkonzeption als auch um die Ausarbeitung von Teilbereichen, vor allem im Hinblick auf erste Strukturen im Schnellangriff und grundlegende defensive Gruppen- und Mannschaftstaktiken.

Die Fortbildung wendet sich, unabhängig von der Lizenzstufe, an alle interessierten Trainer/innen. Alle Inhalte lassen sich sowohl im Jugendbereich, als auch im hochklassigen Seniorenspielbetrieb anwenden.

Der Lehrgang wird am Samstag, den 28.04., in der Otfried-Preußler-Schule (Birkenstraße 12, 30171 Hannover), stattfinden. Zusätzlich wird es Snacks und Getränke vor Ort geben und genügend Zeit, um sich mit den Referenten auszutauschen.

Die Ausschreibung und Anmeldung zur Fortbildung findet ihr unter folgendem Link: Download – Ausschreibung + Portrait der Referenten

Die Anmeldung zur Coach Clinic ist für alle möglich, unabhängig von eurer Lizenzstufe oder Mannschaft. Jeder ist willkommen. Lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen, vom Wissen erfahrener Landes- und Nationaltrainer zu profitieren und nutzt die Möglichkeit zum Austausch.

Der NBV erkennt die Fortbildung mit 10 Unterrichtseinheiten für C-Lizenzen an.

Meldet euch formlos bei Torsten Grewe (tg@ebrc.de) an.

D-Trainer-Lehrgang 2018

Liebe Vereine,

auch dieses Jahr richten wir einen D-Trainerlehrgang aus. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular stehen euch ab sofort zur Verfügung.

Download – Ausschreibung D-Trainer 2018
Download – Anmeldeformular D-Trainer 2018

Darüber hinaus möchten wir euch ankündigen, dass wir am 28.04. eine C-Trainerfortbildung mit 10 Unterrichtseinheiten anbieten werden.

Bestätigte Referenten sind Robert Bauer (voraussichtliches Thema: Entscheidungsschule im Angriff und Durchbruch gegen „tough defense“) und Robert Birkenhagen (voraussichtliches Thema: NBV-Spielkonzeption). Darüber hinaus warten und hoffen wir auf die Freigabe des DBBs für Patrick Femerling als Referent. Die Gebühren werden wieder bei 25,- Euro liegen und die Fortbildung wendet sich an jeden interessierten Trainer und wird aber auch in Niedersachsen zur Verlängerung der C-Lizenz anerkannt.

Für Rückfragen zu beiden Lehrgängen steht euch Torsten Grewe (jugend@bbh-im-nbv.de) zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Vorstand

Klaus-Dieter Busche vom TV Bergkrug ist am 12.12.2017 verstorben

Klaus-Dieter war 23 Jahre lang Abteilungsleiter Basketball beim TV Bergkrug und lange Jahre als Schiedsrichter im Bezirk tätig. Im Bezirk Hannover gehörte er zu den langjährigen Staffelleitern und hatte bis zuletzt sich um die U12-Staffeln gekümmert. Im März 2016 wurde Klaus-Dieter die goldene NBV-Ehrennadel verliehen.

Einladung Bezirkskader Saison 2017/8

Hiermit lädt der Bezirk Hannover alle interessierten Spielerinnen und Spieler, die einen gültigen Teilnehmerausweis eines BBH-Vereins haben, zum Auftaktlehrgang des Bezirkskaders der Saison 2017/18 ein. Es werden Jungs der Jahrgänge 2006-7, und Mädchen der Jahrgänge 2005-6 gesichtet.

Darüber hinaus sind interessierte Eltern und Trainer natürlich auch herzlich eingeladen, um sich von unserer Arbeit ein Bild zu machen.

Einladung und weitere Informationen findet unter folgendem Link:
DOWNLOAD

Ergänzung Ausschreibung

Liebe Vereine,

hiermit schreibt der Bezirk Hannover ergänzend eine u12 weiblich für die Saison 2017/18 aus.

Meldungen können bis zum 15.06. abgegeben werden.

Für Rückfragen steht euch der Jugendwart Torsten Grewe zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Euer Vorstand

Coach Clinic – Jugendspitzensport

Der Bezirk Hannover und der TKH freuen sich euch dieses Jahr eine besondere Trainer-Fortbildung anbieten zu können.

Gleich vier hochkarätige Referenten kommen am Samstag, den 13.5., nach Hannover. Wir freuen uns das erste Mal in der Landeshauptstadt zwei sehr bekannte Landestrainer als Referenten zu Besuch zu haben. Matthias Weber (Landestrainer Niedersachsen), der gerade erst beim letzten Bundesjugendlager mit dem 2002er Jahrgang den ersten Platz im Turnier belegte und Robert Bauer (Landestrainer Berlin), der schon seit mehr als 30 Jahren im Leistungssport erfolgreich tätig ist. Eine weitere Freude ist es, den ehemaligen Nationalspieler Sven Schultze (121 Nationalspiele) dabei zu haben, der viel von seinen Erfahrungen als Spieler im Profisport berichten wird und auch von seinen neuen Erfahrungen als Verbandstrainer im Berliner Basketball Verband. Das Programm wird David Arnold abrunden. Der Physiotherapeut, der gerade erst im Dezember die U18 Nationalmannschaft auf ihrem Weg zum 4. Platz bei der Europameisterschaft betreute.

Themenschwerpunkte der Fortbildung:

Schon lange ist es ein großes Thema im deutschen Basketball eine Offense zu gestalten, die in Bewegung bleibt und jedem Spieler eine Aufgabe gibt, ohne den Angriff nur „durchzulaufen“. Die Lösung liegt hierbei nicht in der Wahl des Setplays, sondern viel mehr in der Art und Weise der individuellen und gruppentaktischen Ausbildung der Spieler und der Umsetzung im Wettkampf.

Matthias Weber wird dabei über das Gesamtbild referieren „Offense im Flow“, das Ganze wird dann von Robert Bauer fortgeführt, in dem er über die Entwicklung und das Training von Aufbauspielern, sowie das Zusammenspiel von Außenspielern und Innenspielern redet. Sven Schultze wird uns zur Vertiefung einen Einblick in die Techniken und Entscheidungen des Innenspiels gegeben.

Abschließend wird David Arnold auf die Inhalte eingehen, die oft im Training zu kurz kommen: das Athletikprogramm in der Halle. Hierbei wird er Übungen vorstellen, die vom Anfängerbereich bis zur Nationalmannschaft alle Spieler durchführen sollten und Kräftigung sowie Dehnung der Sportler beinhaltet. Natürlich lernt man am besten bei der praktischen Durchführung dieser Aufgaben. Daher sollte jeder an diesem Programm aktiv teilnehmen. Sportsachen sind also Pflicht.
Wir freuen uns auf unsere Referenten und auf euch als Teilnehmer. Der Lehrgang wird im NBV mit 10 Unterrichtseinheiten zur Verlängerung der C-Lizenz anerkannt.

Details entnehmt ihr bitte der Ausschreibung. Die Anmeldung erfolgt formlos per Email (lehrwesen@bbh-im-nbv.de) unter Nennung des Vereins und der Kontaktdaten des Teilnehmers. Ihr erhaltet nach Zahlungseingang eine Anmeldebestätigung.

Download – Ausschreibung C-Trainer-Fortbildung 2017

Weitere Informationen könnt ihr in der TKH-Geschäftsstelle bei Torsten Grewe (0511-898389-0) erfragen.